TigoStarter Entwicklungsbausätze

IO-Link Wireless Device Entwicklungsbausätze

Einrichtung einer funktionsfähigen drahtlosen IO-Link-Entwicklungsumgebung.

TigoStarter Entwicklungsbausätze enthalten alle Komponenten zum Einrichten einer funktionierenden IO-Link Wireless-Entwicklungsumgebung. Sie vermittelt die Kenntnis des IO-Link Wireless Protokolls und ermöglicht die Entwicklung eines IO-Link Wireless-Geräts-Referenz. Das Kit enthält Hardwarekomponenten, Software, APIs, Beispielcode, Dokumentation sowie Remote-Support durch unsere Wireless-Experten.

Demo Anfordern
IO-Link Wireless Starter Kit

Produkt-Highlights

IO-Link Wireless

Ermöglicht die Entwicklung von IO-Link und Geräten

Technische Unterstützung

Erhalten Sie alle notwendigen Dokumentationen, Support und Trainings von unserem Expertenteam.

Dokumentation

Beispielanwendungen, Quellcode, SDK sowie Konstruktionsdateien.

Technische Daten - TigoStarter Development Kit K7 (zur Geräte-Entwicklung)

TigoBridge A1

Stückzahl: 1

E2 Starter Geräte-Prüfplatine für TigoAir 2

Stückzahl: 2

TigoMaster 2TH EIP\PN\CAT

Stückzahl: 1

Nucleo Adapterplatine

Stückzahl: 1

Nucleo für F767ZI Hostprozessor

Stückzahl: 1

JTAG-Programmiersatz zur Inbetriebnahme

Stückzahl: 1

Kabel und Adapter

Testlizenz für TigoEngine Software

Stückzahl: 1

Dokumentation: SDK, Design-Dateien, Beispielcode

Technische Unterstützung

10 Stunden

Product Brochure Icon

Download Broschüre

Download Icon

IO-Link Wireless White Paper

Mehr Informationen anfordern zu
TigoStarter Development Kits- DE

    Loading...